Unternehmen

INTELLIGENTE TEXTILIEN NATÜRLICH VON DICKSON

Der Name Dickson ist heute auf der ganzen Welt bekannt für Outdoor-Textilien. Diese technischen Gewebe sind Hightech-Produkte, gleichzeitig funktional und dekorativ. Die Produkte des renommierten Herstellers werden unter den Markennamen DICKSON® und SUNBRELLA® vertrieben und von den bekanntesten Designern, Architekten und Bootsausrüstern verwendet. Innovation ist der Wachstumsmotor der Dickson-Gruppe. Aus immer neuen Ideen entsteht ein immer breiter gefächertes Sortiment an individuellen Lösungen von technischen Textilien zur Aufwertung von Wohn-, Freizeit- und Arbeitswelten. Die Aktivitäten von Dickson erstrecken sich über die vier Bereiche Sonnenschutz, Indoor- und Outdoor-Textilien sowie Bootsausrüstung. Die für Dickson charakteristische Verbindung aus Hightech, Innovation und Dekoration findet sich heute auf allen 5 Kontinenten - in mehr als 110 Ländern.

Dickson



Sunbrella

Zwei führende und sich ergänzende Marken im Bereich der Indoor- und Outdoor-Textilien.

Innovation

INNOVATION der Wachstumsmotor der Dickson Gruppe

Im Interesse der Nachhaltigkeit, konzentriert Dickson seine Forschung auf die Entwicklung neuer Hightech-Materialien, die nicht nur bei Markisenstoffen zum Einsatz kommen. Um immer leistungsfähigere, umweltfreundlichere und langlebigere Stoffe auf den Markt zu bringen, arbeiten die Ingenieure bei Dickson eng mit den besten internationalen Instituten und Forschungslabors zusammen.

SUNACRYL® - DIE HIGHTECH-FASER PAR EXCELLENCE

PoSunacryl® wurde von der Dickson Forschung speziell für die Nutzung im Freien konzipiert, als Markisenstoff, Sonnensegel oder Gewebe für Outdoorkissen etc. Diese Acrylfaser „einer neuen Generation“ ist spinndüsengefärbt, d. h. die Farbpigmente werden bei der Herstellung den Fasern beigemischt und nicht erst später oberflächlich aufgebracht. Das Ergebnis: unerreichte Farbbeständigkeit sowie extreme Witterungs- und Verrottungsbeständigkeit.

CLEANGARD® UND PERMACLEAN®: ZWEI TECHNOLOGIEN, DIE STOFFE IN INTELLIGENTE MATERIALIEN VERWANDELN

Die auf Nanotechnologie basierenden Ausrüstungen Cleangard® und Permaclean® wurden von Dickson in Zusammenarbeit mit einem führenden Chemiekonzern entwickelt. Cleangard® imprägniert Markisenstoffe und andere Outdoor-Gewebe bisher unerreicht schmutzund fettabweisend und gibt auch Wasser- und Stockflecken keine Chance. Permaclean® hingegen arbeitet mit dem berühmten Lotus-Effekt und verwandelt Textilien in intelligente Materialien, die wasserundurchlässig und selbstreinigend sind.

DIE INNOVATION IM OUTDOOR-BEREICH: DER ERSTE PROTOTYP EINES PHOTOVOLTAIK-GEWEBES

Nach 3 Jahren Forschung und Entwicklung gelang es Dickson, ein „intelligentes“ Tuch vorzustellen, das sowohl Schatten spendet als auch Strom produziert.

Qualität

DICKSON - weltweit anerkannte Qualität

Dickson gilt als die weltweite Referenz im Bereich technischer Textilien - nicht zuletzt, weil sich die gesamte Produktionskette für das umfassende Sortiment an Stoffen, von der Entwicklung bis zur Herstellung, im eigenen Unternehmen befindet. Ein weiterer Grund besteht in der absoluten Priorität, die Dickson der Qualitätssicherung einräumt. Jeder Quadratmeter Stoff, der das Firmengelände verlässt - ob für den Einsatz im privaten oder im gewerblichen Bereich - wird einer ganzen Reihe interner Qualitätsprüfungen unterzogen. Nur so können die hohen Qualitäts-Standards erreicht werden, die es Dickson erlauben, auf seine Produkte bis zu 10 Jahre Garantie zu geben.

10 JAHRE GARANTIE - EINZIGARTIG IM MARKT

Die zum größten Teil von Dickson selbst entwickelten, hergestellten und verwendeten Fasern, Imprägnierungen und Verarbeitungsprozesse gewährleisten eine Qualität, die die Premium-Gewebe aus dem Hause Dickson von allen anderen Marken unterscheiden. Dieser technologische Vorsprung erlaubt es Dickson, auf bestimmte Stoffe eine Garantie für Farbechtheit und Verrottungsfestigkeit von bis zu 10 Jahren zu geben. Diese im Bereich der Outdoor-Textilien einmalige Gewährleistung ist Ausdruck der technischen Überlegenheit und Beständigkeit der spinndüsengefärbten Acrylfasern von Dickson.

WELTWEIT ANERKANNTE QUALITÄTS-MARKEN

Technische Textilien von Dickson werden in mehr als 110 Ländern der Welt vertrieben. Dies beweist, wie beliebt ihr Design, ihre Qualität und ihre unübertroffene Widerstandsfähigkeit sind. Nur so konnte das Unternehmen in den letzten 10 Jahren seine Exportquote von 50 auf 75 % steigern.

Design

DESIGNED by DICKSON Zeichen für dekorative Hightech-Textilien

Die im Dickson-Atelier kreierten Stoffdesigns und -kollektionen erfüllen allerhöchste Ansprüche, sowohl vom technischen als auch vom dekorativen Standpunkt aus. Sie sind Ausdruck der konsequent modernen Ausrichtung des Hauses. Mit den Marken DICKSON® und SUNBRELLA® deckt das Unternehmen zwei Design-Linien ab, die sich gegenseitig ergänzen und sich die Marktführerschaft in den vier Bereichen teilen, in denen Dickson agiert. Sie stehen unter dem gemeinsamen Leitmotiv: Spitzentechnologie im Dienste der Ästhetik.

3.000 ENTWÜRFE FÜR JEDE NEUE KOLLEKTION

Im Dickson-Atelier arbeiten hoch spezialisierte Designer Hand in Hand. Grafiker und Koloristen entwickeln gemeinsam die in der Welt der technischen Textilien beispiellos umfangreichen und kreativen Kollektionen. Für jede neue Kollektion werden mehr als 3.000 Entwürfe angefertigt, von denen dann 200 ausgewählt und umgesetzt werden. Von der Suche nach neuen Deko-Trends, über die kreative Arbeit an Dessins, Motiven und Farben, bis zur Überprüfung der technischen Umsetzbarkeit vergeht mehr als ein Jahr, bis eine neue Kollektion auf den Markt kommt.

WOHNWELTEN, HANDEL, GEWERBE UND INDUSTRIE: KREATIVES DESIGN FÜR JEDEN EINSATZBEREICH

Die Kollektionen Dickson und Sunbrella stehen heute für Hightech-Produkte, die immer höheren Anforderungen an Stil und Dekoration gerecht werden müssen. Noch nie war die Palette an Farben und Motiven so umfangreich und so individuell auf die professionellen Ansprüche von Designern und Architekten ausgerichtet wie heute, und noch nie hatten Handel, Gewerbe und Endverbraucher eine so große Auswahl an Dessins für jeden Geschmack.

Dickson

KREATIVITÄT UND MODERNITÄT

Die Marke Dickson® deckt vielfältige Nutzungsmöglichkeiten im Indoor- und Outdoor-Bereich ab, vom Markisenstoff bis hin zur luxuriösen Tasche. Sie steht für Kreativität, Fantasie und Modernität in Verbindung mit modernster Textil-Technologie

Dickson



Sunbrella

ZEITLOSE ELEGANZ

Die Marke Sunbrella® bietet hochwertige Kollektionen für stilvolle Einrichtungen und für die Bootsausrüstung. Die äußerst robusten und widerstandsfähigen Outdoor-Textilien stehen den dekorativen Indoor-Stoffen in punkto Design in nichts nach.

Sunbrella

Umweltschutz

DICKSON Lebenswelten umweltverantwortlich optimieren

Als „Big Player“ in einem der Bauwirtschaft verbundenen Sektor ist sich Dickson seiner Verantwortung für den Umwelt- und Klimaschutz bewusst. Die Innovationspolitik des Unternehmens verfolgt daher vor allem das Ziel einer nachhaltigen Entwicklung. Dieser Anspruch findet sich in jeder Stufe des Lebenszyklus der Dickson-Produkte – von der Entwicklung bis zur Entsorgung.

„ÖKO-AKTIVE“ PRODUKTE HELFEN, DIE ENERGIEKOSTEN ZU SENKEN

Dickson entwickelt und fertigt bereits heute Textilien, die Temperaturen regeln, die Sonneneinstrahlung reduzieren, die selbstreinigend sind und in naher Zukunft auch noch Strom erzeugen: Produkte, die dazu beitragen, unsere Welt nachhaltig zu verbessern. Sie sind umweltfreundlich und perfekt geeignet für Gebäude einer „neuen Generation“, wie Niedrigenergiehäuser und „Smart-Homes“ für intelligentes Wohnen.

VERRINGERUNG DES CHEMIKALIEN-EINSATZES

Im Interesse des Klima- und Umweltschutzes ist Dickson darauf bedacht, bei der Herstellung seiner langlebigen Textilien so wenig CO2 wie möglich freizusetzen. Zudem entfällt durch Einsatz von spinndüsengefärbten Fasern für einen Großteil der Produktion der wenig umweltfreundliche Prozess des Färbens mit seinem hohen Wasserverbrauch.

ENERGIEVERBRAUCH REDUZIEREN

Der Verbrauch von Wasser und Energie steht bei Dickson nahezu täglich auf dem Prüfstand. Um ihn möglichst gering und damit umweltfreundlich zu halten, werden Produktionsprozesse wie Imprägnierungen bei nur etwa 100 Grad Celsius durchgeführt. Heißes Abwasser wird zum Aufheizen neuen Brauchwassers verwendet. Sämtliche Produktionsabfälle werden sachgemäßen Recyclingkreisläufen zugeführt.

SENSIBILISIERUNG UND INFORMATION VON GESCHÄFTSKUNDEN UND ENDVERBRAUCHERN

Dickson ist sich bewusst, dass effizienter Sonnenschutz den Energieverbrauch durch Klimaanlagen drastisch senken kann. Gemeinsam mit anderen Branchenprofis entwickelte Dickson deshalb eine spezielle Software zur individuellen Berechnung der Energieeinsparung bei Gebäuden durch den richtigen Sonnenschutz.

Erfolgsstory

EINE ERFOLGSSTORY, GEWEBT AUS IDEEN UND INNOVATIONEN

AM ANFANG STAND DIE ERSTE LEINEN-SPINNEREI FRANKREICHS

Die Wurzeln der Dickson Gruppe reichen zurück bis ins Jahr 1836: Der junge Unternehmer David Dickson verließ seine schottische Heimat, um im Norden Frankreichs, ganz in der Nähe von Dünkirchen, die erste mechanische Spinnerei Frankreichs zu gründen. Mit der Ausweitung auf die Weberei begann 1840 der Aufschwung des jungen Unternehmens. Durch die Erfindung neuer Verfahren, die Segeltuch weniger anfällig gegen das aggressive Salzwasser machten, entwickelte sich die Firma schnell weiter. 1909 wurde Dickson offizieller Lieferant der französischen Armee für Zelte und Planen.

VON NORD-FRANKREICH IN DIE USA

1969 schloss sich Dickson mit der seit 1913 in Lille ansässig Weberei Eugène Constant zusammen. Aus der Fusion dieser beiden bedeutenden französischen Textilhersteller ging ein wachstumsorientiertes, innovatives Unternehmen hervor, dessen Produkte bald zu DER Referenz für Markisenstoffe avancierten. 1998 wurde Dickson in die amerikanische Glen Raven Gruppe eingegliedert, der weltweiten Nr.1 im Bereich Outdoor-Textilien. Den daraus resultierenden technologischen und ökonomischen Synergien verdanken die Kunden der Gruppe besten Service und höchste Qualität - weltweit.