Ein Web-Teppich von Dickson in einem großen Foyer

Webteppiche richtig reinigen

Auch wenn Dickson® Teppiche ein Reliefmuster haben, das ihnen eine einzigartige Optik verleiht, garantieren die verwendeten Materialien eine herausragende Wasserbeständigkeit und Schutz gegen Staub und Schmutz.

Was Sie vor der Nutzungbeachten sollten

Was Sie vor der Nutzungbeachten sollten

Vor dem Auslegen des Teppichs stellen Sie sicher, dass die Bodenfläche sauber und trocken ist. Wir empfehlen, den Teppich auf einer ebenen Fläche auszulegen. Bei Berührungen mit Gummimaterialien kann es zu Farbveränderungen kommen.

Fasernschonende Lagerung

Fasernschonende Lagerung

Rollen Sie den Teppich zur Lagerung immer längs auf, mit der gewebten Seite nach außen, um das Verknicken der Ecken zu verhindern. Knicken Sie die Matte nicht, um bleibende Spuren zu verhindern.

Sauberer Umgang

Pflegen Sie Ihren Teppich regelmäßig, um seine Lebensdauer zu verlängern.

 

Routinemäßige Pflege

Saugen Sie Ihren Teppich für eine optimale Staubentfernung regelmäßig ab. Bürsten Sie den Teppich mit einem Besen. Geben Sie einen Neutralreiniger in Wasser und reinigen Sie den Teppich damit. Lassen Sie die Mischung einen Moment einwirken, spülen Sie den Teppich mit klarem Wasser ab und trocknen Sie ihn mit einem Mikrofasertuch.

Tiefenreinigung

Unsere Teppiche können mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden. Reinigen Sie aber nur die Innenseite des Teppich und meiden Sie die Borten, um das Acryl zu schützen.

Folgen Sie den aktuellen Trends