Die Verzögerungen bei der Rohstoffversorgung verlängern erheblich unsere Lieferfristen.
Entdecken Sie die neuesten Informationen hier.

Die Verzögerungen bei der Rohstoffversorgung verlängern erheblich unsere Lieferfristen.
Entdecken Sie die neuesten Informationenhier.

€ - EUR
€ - EUR
Sie sind mit dem Konto eingeloggt: - Ändern Sie Ihr Konto

Wir engagieren uns mehr denn je an Ihrer Seite.

Die Gesundheitskrise aufgrund der Covid-19-Pandemie stört unseren Lebensstil nun schon seit über einem Jahr. Diese schwierige Zeit hat auch viele Auswirkungen auf Unternehmen und Organisationen und wir bemühen uns, Entscheidungen im besten Interesse unserer Mitarbeiter, Kunden, Partner und Verbraucher zu treffen, indem wir ihre Gesundheit und Sicherheit als oberste Priorität betrachten.

Die verschiedenen Lockdowns haben die Verbraucher stark ermutigt, in verschiedene Heimwerkergeräte zu investieren, was zu einer noch nie dagewesenen Nachfrage nach vielen unserer Stoffe geführt hat.

Parallel zu dieser sehr hohen Nachfrage haben wir, wie auch in vielen anderen Bereichen, mit großen Lieferproblemen seitens unserer verschiedenen Rohstofflieferanten zu kämpfen, was sich unmittelbar in einer Verlängerung unserer Produktionszeiten für bestimmte Referenzen niederschlägt.

Heute sind unsere Produktions- und Vertriebseinrichtungen voll ausgelastet und seit Beginn der Krise hat unser Konzern alle möglichen Maßnahmen ergriffen, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Am Anfang des Jahres haben wir den Erwerb eines neuen 35.000 qm großen Industriestandorts auf einem 10 Hektar großen Gelände in Hordain, in der Region Hauts-de-France, angekündigt, um die Entwicklung unserer Aktivitäten zu unterstützen und unsere industriellen Kapazitäten zu erhöhen. Dieser neue Standort befindet sich am Schnittpunkt Europas, an der Autobahn A2, die Paris und Brüssel verbindet mit Autobahnanschlüssen nach Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, England und Deutschland, um sehr schnelle Lieferungen in ganz Europa zu gewährleisten.

Heute, nach nur sechs Monaten Arbeit, freuen wir uns, das Weben der ersten Meter Stoff mit einem ersten Produktionsteam ankündigen zu können. Und das ist erst der Anfang, denn mit der Schaffung von 100 Produktionsplätzen in 11 Monaten sind noch viele Entwicklungen und Installationen im Gange!

Unsere neue, hochmoderne Fabrik wird schließlich 150 Mitarbeiter beschäftigen und uns ermöglichen, unsere Produktionskapazität um 50 % zu erhöhen, um die wachsende Nachfrage nach allen unseren Produktsortimenten zu decken.

Wir möchten uns nochmals für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung bedanken. Unsere Vertriebsteams stehen mehr denn je zu Ihrer Verfügung, um Sie bei Ihren Projekten zu begleiten und gemeinsam Lösungen zu finden, die Sie zufrieden stellen.

Mit besten Grüßen,

Eugène Deleplanque
Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender