€ - EUR
€ - EUR
Sie sind mit dem Konto eingeloggt: - Ändern Sie Ihr Konto

Die Pergola, das neue Gestaltungselement für den Außenbereich

Die Pergola passt sich an alle Architekturstile an und ist ein echtes Dekorationselement für Ihren Außenbereich. Sie besteht aus einem Gestell, meist aus Holz oder Metall, und einem aufgespannten Gewebe. Mit ihr können Sie Ihren Garten verschönern und gleichzeitig einen gemütlichen, vor Sonne und Wetter geschützten Raum schaffen.

Où installer sa pergola ?Où installer sa pergola ?

Wo sollte man eine Pergola aufstellen?

Die Pergola wird in der Regel im Garten oder auf der Terrasse eines Wohnhauses aufgestellt. Sie kann direkt an der Fassade des Hauses positioniert werden oder mit einer festen Struktur ausgestattet sein, die an einem beliebigen Ort im Freien aufgestellt werden kann.

Welche Art von Verschluss sollte man wählen?

Der Vorteil einer Pergola liegt weitgehend in der Möglichkeit, ihre Öffnungen zu schließen. Schließsysteme werden direkt an der Struktur Ihrer Pergola angebracht, um die Seiten oder das Dach zu schließen. Das vorgeschlagene System besteht dann aus einer motorisierten oder manuellen Schiebemarkise (auch Vorhang genannt), die eine einfache Modulation des Licht- und Wärmeeintritts bietet.

 

Welche Art von Verschluss sollte man wählen?Welche Art von Verschluss sollte man wählen?
Ratschläge für den Verschluss Ihrer Stoff-PergolaRatschläge für den Verschluss Ihrer Stoff-Pergola

Benötigen Sie Ratschläge für Ihre Pergola?

Die Screengewebe SWK6 und SWK15 eignen sich besonders für die seitlichen Abschlüsse Ihrer Pergola, da sie die Sicht nach draußen bewahren und Ihnen bei heißem Wetter eine angenehme Belüftung bieten.

Das Gewebe SWK TOP wird als Dachbedeckung empfohlen, da es absolut wasserdicht und lichtdurchlässig ist und genau die richtige Menge an natürlichem Licht liefert, die Sie für Ihren Komfort benötigen.