€ - EUR
€ - EUR
Jesteś zalogowany jako: - Zmień konto

Nowa kolekcja inspirowana naturą | Sunbrella Marine

Artykuł

Nowa kolekcja Sunbrella Marine

Sunbrella

Opublikowano 2024-01-20 - Firma
Tkaniny marynistyczne

New Sunbrella Collection Marine

Auf der METSTADE in Amsterdam Mitte November wurde die neue Sunbrella-Marine-Kollektion offiziell vorgestellt. Die neue Kollektion ist eine Einladung zur Freiheit, eine Rückkehr zu den Wurzeln und zum Wesentlichen, das in mehr als 200 Referenzen vertreten ist.  Um den Bedürfnissen der Bootsfahrer gerecht zu werden und die Trends von morgen zu erkennen, hat sich eine Arbeitsgruppe aus fünf internationalen Bootsdesignern, Sunbrella-Designern und dem Marktteam zusammengefunden, um diese inspirierende Kollektion zu entwerfen.

Lassen wir Amandine Fournier, Marine Designer, zu Wort kommen, die die Textilien der Marine 2024 Kollektion entworfen und vier von der Natur inspirierte Welten durch reiche Farbpaletten impulsiert hat.

Dickson Constant: Was war deine Inspirationsquelle für die Entwicklung dieser neuen Sunbrella Marine-Kollektion?

Amandine Fournier: Diese Kollektion wurde von einem echten Bedürfnis nach Flucht, Abenteuer, der Rückkehr zum Wesentlichen und einem einfacheren Leben in Harmonie mit dem, was uns umgibt, inspiriert. Die Natur war die kreative Triebfeder für die neu vorgeschlagenen Referenzen, mit einem starken Wunsch, Farben anzubieten, die aus großen Landschaften, dem Meer und den Ozeanen stammen.

DC: Woher kommt der Wunsch, natürliche Elemente mit Seetüchern zu vermischen, sei es für den Schutz des Bootes oder für Meeresmöbel?

Amandine Fournier: Für das Designteam war es eine Selbstverständlichkeit, natürliche Elemente mit Seetüchern zu vermischen. Der schwimmende Raum des Bootes wird von der Natur getragen und geschützt.  Es ist eine Sport- oder Freizeitpraxis, die nur dank einer bestimmten Anzahl natürlicher Elemente wie zum Beispiel Wind und Wasser möglich ist.  Die Boote sind also bereits mit diesen Elementen verwoben. Die neuen SUNBRELLA-Schutz- und -Möbelstoffe für den maritimen Bereich bieten völlig neue Farben, mit dem Ziel, diese bestehende Osmose zwischen der Ausübung der Schifffahrt und der Umgebung, in der sie praktiziert wird, zu respektieren. 

DC: Was ist das "Plus" dieser Kollektion? Welche Farben kommen hinzu?

Amandine Fournier: Das "Plus" sind wirklich mehr Farben, insbesondere die Einführung einer Reihe von Seladonen, Grüntönen, deren Nuancen zwischen Lagune, Wald und Eukalyptusblättern liegen. Zusätzlich zu den Seladons haben wir die Palette der Rottöne um Terracottas erweitert, die viel stärker bearbeitet und subtiler sind und in Orangetönen gehalten sind.

DC: Was wäre dein Ratschlag, um sich der Farbe auf einem Boot im Innen- und Außenbereich zu nähern?

Amandine Fournier: Ich denke, man sollte sich von der Energie seines Segelns tragen lassen. Wenn Sie zum Beispiel mit Ihrer Familie segeln, empfehle ich sanfte Farben mit Terrakotten, damit Sie sich auf dem Wasser wie zu Hause fühlen. Wenn Sie eher sportlich segeln, können Sie zu dunkleren Farben greifen, die intensiver und anregender sind und das Wetter optisch besser absorbieren. Das gewisse Extra, das immer den Unterschied ausmacht, besteht darin, die Polsterung mit einem kontrastierenden Akzent zu versehen, z. B. mit Paspeln, Steppnähten oder einem Kissen.

Welche Farbe ist deine Lieblingsfarbe in dieser Marine-Kollektion?

Amandine Fournier: Ich habe nicht nur eine! Ich mag das Natté Cosmos-Blau sehr, wegen seiner Karamellreflexe, seiner Tiefe und seines Piqué-Effekts, der uns unter den klaren Himmel einer sternenklaren Nacht entführt.  Und ich mag SIENNA sehr, es ist eine warme dynamische Farbe, die es in allen Produktreihen gibt, von unbeschichtetem Sunbrella bis zu Sunbrella Plus (Produktreihe Bootsschutz) und als Solids für die Sitzflächen unter dem Namen ANTELOPE.

DEEP SHADES - WARM NEUTRAL -EARTHY TONES - SOOTHING COLORSDEEP SHADES - WARM NEUTRAL -EARTHY TONES - SOOTHING COLORS

DC: Hier ist eine Tafel der 4 Farbinspirationen (DEEP SHADES - WARM NEUTRAL -EARTHY TONES - SOOTHING COLORS) der Kollektion. Was kommt dir in den Sinn, wenn du diese Moodboards siehst?

Amandine Fournier: Was mir in den Sinn kommt, ist zunächst die Arbeit vieler Menschen, die zusammengearbeitet und zur Produktion dieser Kollektion beigetragen haben, und die Stimmung, die von diesen Moodboards ausgeht.  Es gibt sowohl den Wunsch, verschiedene Stofflandschaften anzubieten, als auch verschiedene Praktiken der Marine, und ich denke, das spürt man, wenn man diese Bilder entdeckt:

- Warm neutral sind neutrale und sonnige Farben, die sehr modernen Sandbeigen sind elegante und zeitlose Farben.

- Deep blue ist das Flaggschiff unter den Blautönen und ein Muss. Es gibt Marinefarben, die neue Nuancen und Reflexe von Violett bis Elektroblau annehmen. Wir haben diese Palette durch Pastellfarben ergänzt, die dem Boot einen frischen Wind verleihen.

- Die Soothing Colors umfassen Seladon, ein sehr spezifisches Grün, das durch grau-weiße und blaue Reflexe gekennzeichnet ist und von der farblichen Besonderheit der Eukalyptusblätter inspiriert ist. Es sind sehr natürliche Farben, die dem Cockpit einen subtilen "green touch" verleihen werden.

- Die Earthy tones, die alle Terracottas und Brauntöne umfassen, sind warme Farben, die das Gefühl eines Zuhauses, eines kleinen Hauses auf dem Wasser, vermitteln.

Die Sunbrella Marine-Kollektion bietet über 200 Referenzen in 10 Produktlinien. Die Stoffe wurden entwickelt, um spezifischen Bedürfnissen gerecht zu werden, und kleiden sowohl Sitzflächen und Kissen für Boote als auch Biminis und Cagnards; sie werden auch für die Herstellung von Schutzplanen verwendet. Die Vielfalt dieser Produktreihen ermöglicht es, alle Arten von Booten auszustatten: RIBs, Yachten, Segelboote, Katamarane usw...

Udostępnij